Schuhmarkt
vl.: HDE-Geschäftsführer Stefan Genth, Tagesschausprecherin Judith Rakers, das Gesicht des Handels Marcus Werner und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
vl.: HDE-Geschäftsführer Stefan Genth, Tagesschausprecherin Judith Rakers, das Gesicht des Handels Marcus Werner und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.

Das Gesicht des Handels 2017 kommt aus Cottbus

Im Rahmen des Deutschen Handelskongresses in Berlin wurden zahlreiche Auszeichnungen vergeben. So wurde das Gesicht des Handels ebenso präsentiert wie der Deutsche Handelspreis sowie die Innovationspreis des Handels.

Marcus Werner Winter ist das Gesicht des Handels 2017. Der Kaufmann im Einzelhandel arbeitet bei Expert ESC im brandenburgischen Cottbus. Er erhielt die Auszeichnung am Abend des 15. November auf einer Gala-Veranstaltung des Deutschen Handelskongresses in Berlin. Vor mehr als 700 Gästen überreichte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser die Urkunde dem diesjährigen Gewinner. Der Verkäufer hatte bei seiner Bewerbung betont: „Ich arbeite gerne im Handel, weil man auf sehr unterschiedliche Kunden trifft und die Beratung jedes Mal wieder Spaß und Abenteuer bedeutet.“ Besonders liege ihm die Qualität der Beratung am Herzen. Unter allen Einsendungen zur Aktion entschied das Los. Ziel des Wettbewerbs ist es, das große Engagement der drei Millionen Beschäftigten im Einzelhandel zu zeigen.

Loggen Sie sich ein und lesen Sie weiter
Verwandte Themen
Der Cads-Vorstand von links nach rechts: Holger Schäfer/Ara Shoes AG, Michael Tackenberg/Gabor Shoes AG, Andreas Tepest/Deichmann SE, Christian Ludy/Lowa Sportschuhe GmbH, Sven Reimers/Lloyd Shoes GmbH, Dr. Siegfried Schwarzer/Hamm Reno Group GmbH.
Cads wird eingetragener Verein weiter
Der ANWR-Vorstandsvorsitzende Günter Althaus vertritt den IFH-Förderer ANWR im entsprechenden IFH-Gremium. Foto: ANWR
Neue Förderer des Instituts für Handelsforschung weiter
Großes Interesse am Früheinteilungsprogramm von Gabor. Foto: Sabu
Sabu-Messe „Early Active“ erfolgreich gestartet weiter
Stefan Genth, HDE-Hauptgeschäftsführer
EU erleichtert Umsatzsteuerzahlungen im internationalen Online-Handel weiter
Weihnachtsstimmung in Wiesbaden. Foto: op
HDE konstatiert schwache zweite Adventswoche weiter
Um die Zukunft des Handels ging es beim Deutschen Handelskongress in Berlin. Foto: HDE
Neues Jahr, neue Chancen weiter