Schuhmarkt

Horst Wortmann, 66

Er gehört zu den Unternehmern der bodenständigen Art, die sich am liebsten ganz zurück nehmen, ihren Mitarbeitern den Vortritt lassen und die Öffentlichkeit eher meiden. 10/07 Ilona Sauerbier

Er gehört zu den Unternehmern der bodenständigen Art, die sich am liebsten ganz zurück nehmen, ihren Mitarbeitern den Vortritt lassen und die Öffentlichkeit eher meiden.

1967 gründete der ehmalige Handelsvertreter Horst Wortmann seine Schuhfirma, die er bis heute zu einem Weltunternehmen ausgebaut hat. Schon früh erkannte der Westfale die Zeichen der Zeit und baute das Fernostgeschäft aus. Eine Entscheidung, die sich nachhaltig bewährt hat. Fast alle Führungkräfte der Wortmann-Gruppe, zu der die Marken Tamaris, s.Oliver, Caprice, Marco Tozzi und Jana gehören, sind typische Wortmanngewächse und bereits seit jungen Jahren dabei. Das ist vielleicht das schönste Kompliment, das man dem erfolgreichen Unternehmer machen kann. Hans Wortmann wurde am 8. Mai 66 Jahre. Wir gratulieren nachträglich ganz herzlich. 10/07 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Stefan Frank zu Peter Kaiser weiter
v.l.: Guenther Berchtenbreiter, Kristin Kaepplinger und Tim Schwander
Legero setzt auf drei neue Führungskräfte weiter
Ákos Gál (li.) wurde von Ricosta-Chef Ralph Rieker in den Ruhestand verabschiedet.
Ricosta verabschiedet Ákos Gál in den Ruhestand weiter
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Ingeborg Neumann
Ingeborg Neumann bleibt Präsidentin von Textil + Mode weiter