Schuhmarkt
Christian Ast, neuer Key Account Manager Ecco Germany
Christian Ast, neuer Key Account Manager Ecco Germany

Ecco mit neuem Key Account Manager

Mit Christian Ast ist für Ecco in Deutschland ein neuer Key Account Manager tätig.

Seit dem 1. April ist Christian Ast neuer Key Account Manager Ecco Germany. Er folgt auf Ralf Stegemann, der das Unternehmen Ende April verlassen wird. Ast wird künftig gemeinsam mit Iris Kleinert, ebenfalls Key Account Manager Ecco Germany, die deutschen Key Accounts betreuen und mit Beginn der Sell-in Phase SS18 eine Optimierung hinsichtlich der Struktur vornehmen, sodass künftig alle Aktivitäten im Bereich Sales für die Segmente Ladies und Men gebündelt werden.

Ast berichtet direkt an den Sales Director Germany, der zum 1. Mai seine Tätigkeit bei Ecco aufnehmen wird.

Christian Ast wechselt von Timberland, wo er in den vergangenen zwei Jahren als Key Account Manager Footwear tätig war.

Verwandte Themen
Nach dem Umzug bietet Atom Mitarbeitern wie Kunden ein repräsentatives Arbeitsumfeld in Pirmasens.
Atom bezieht neuen Deutschland-Sitz weiter
Bjørn Gulden, CEO Puma SE
Puma-Gewinn fast verdoppelt weiter
Skechers auf Rekordkurs weiter
Foto: Hi-Tec
Sympatex stoppt Gores Aussagen zu PTFE weiter
Der Durchbruch bei Ecco Leather: transparentes Leder. Foto: Marinó Thorlacius/Ecco Leather
Futuristisches Leder von Ecco weiter
Falke Luxury Line Personalisierung Monogramm
Falke personalisiert Strümpfe weiter