Schuhmarkt
Jan Weber (Bild links) folgt Hans Erich Seum (Bild rechts)
Jan Weber (li.) folgt Hans Erich Seum (re.)

Jan Weber wird Geschäftsführer der DZB Bank

Die DZB Bank bereitet einen Generationswechsel in der Geschäftsführung vor.

Der Aufsichtsrat bestellte Jan Weber ab 1. Juli zum Geschäftsführer der DZB Bank, europaweit tätige Spezialbank für den Handel und Tochtergesellschaft der ANWR Group eG. Der 41-jährige Jurist kommt von der Kreissparkasse Ludwigsburg und verantwortet dort seit 2010 als Abteilungsdirektor die Marktfolge Kredit.

Jan Weber folgt Hans Erich Seum, der zum Ende des Jahres 2017 wunschgemäß in den Ruhestand wechselt. Der 62-jährige Seum ist als Geschäftsführer der DZB Bank seit April 2012 verantwortlich für die Bereiche Kredit, Kreditabwicklung und Risikomanagement. Weitere Geschäftsführer der DZB Bank sind Gerhard Glesel und Frank Geisen. Gemeinsam mit Hauke Kahlcke sind beide auch Vorstand der zur DZB Bank gehörenden Aktivbank AG mit Sitz in Pforzheim.

Günter Althaus, Vorstandsvorsitzender der ANWR Group und Aufsichtsratsvorsitzender von DZB Bank und Aktivbank, sieht für die Finanzinstitute beste Voraussetzungen für die weiterhin erfolgreiche Geschäftsentwicklung. Das Geschäftsvolumen beider, auf Zentralregulierung und Factoring spezialisierten Institute belief sich im Jahr 2016 auf über 8,7 Milliarden Euro.

Verwandte Themen
Vorstandsvorsitzender Günter Althaus schwört seine Mitarbeiter auf die strategischen Themen der Zukunft ein. Bild: ANWR Group
Strategietag der ANWR Group weiter
Stefan Frank zu Peter Kaiser weiter
Eva Remedios (vorne links sitzend) von Now Communications, Augsburg, gab jede Menge Tipps zu Social Media
Social-Media-Workshop für Händler weiter
v.l.: Guenther Berchtenbreiter, Kristin Kaepplinger und Tim Schwander
Legero setzt auf drei neue Führungskräfte weiter
Schuhhaus Hofstetter eröffnet nach Umbau weiter
Ákos Gál (li.) wurde von Ricosta-Chef Ralph Rieker in den Ruhestand verabschiedet.
Ricosta verabschiedet Ákos Gál in den Ruhestand weiter