Schuhmarkt

IKKS will nach Deutschland

Ikks Schuhe für Damen und Kinder haben sich inzwischen zum Geheimtipp gemausert. Angelehnt an die gleichnamige Textilkollektion verbinden sie lässige Casuallooks mit moderner Extravaganz und bleiben trotzdem alltagstauglich. 24/06 Ilona Sauerbier

Ikks Schuhe für Damen und Kinder haben sich inzwischen zum Geheimtipp gemausert. Angelehnt an die gleichnamige Textilkollektion verbinden sie lässige Casuallooks mit moderner Extravaganz und bleiben trotzdem alltagstauglich.

Pumps, Peep Toes, Riemchenschuhe, Plateaus und puristische Zen-Sandalen sind die Highlights für Sommer 07. Auch die Kids Kollektion lehnt sich an den aktuellen Looks der Großen an. Ikks Schuhe findet man im klassischen Schuhhandel als auch in Boutiquen und in eigenen Stores. Neben den Hauptmärkten Frankreich, Benelux, Spanien und Großbritannien soll ab kommendem Jahr auch Deutschland ins Visier der Franzosen rücken. Die VK-Preise für Damenschuhe liegen zwischen 80 und 100 Euro. Kinderschuhe kosten 45 bis 60 Euro. Lizenznehmer für Ikks shoes ist Alika, La Rabatelière, Frankreich. ikks.shoes@alika. 24/06 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Lloyd Concept Store Düsseldorf Kö Galerie Umbau
Düsseldorfer Lloyd Store in neuem Look weiter
ANWR Second Ordermesse Orderzentrum Mainhausen
ANWR Second steht vor der Tür weiter
CCC Filiale Kroatien Umsatz
CCC steigert Umsatz im ersten Halbjahr 2017 weiter
Mexx-Store in Manila. Foto: Wikipedia/Hans Olav Lien
Mexx an RNF Group verkauft weiter
Duisburg Outlet Neinver Krieger Grundstück GmbH
Outlet in Duisburg geplant weiter
Puma Shopfläche Showroom Frauen Breuninger Stuttgart
Puma eröffnet Shopfläche und Showroom für Frauen weiter