Schuhmarkt

Neosens kommt

Der spanische Schuhhersteller Neosens aus Quel in der Region La Rioja tritt in den deutschen Markt ein. 08.02.07 Stephan Kraatz

Der spanische Schuhhersteller Neosens aus Quel in der Region La Rioja tritt in den deutschen Markt ein.

Die von Euro Brand Management vertriebene Kollektion wird fünf Herren- und sechs Damenmodelle unterschiedlicher Typen umfassen. Die Spanier starten zur Herbst- /Winter-Saison und liefern ab Juni 2007 aus. Die Preise sollen sich im mittleren Segment bewegen; als Richtwert wird für Stiefel ein durchschnittlicher Verkaufspreis von rund 140 Euro angestrebt. 08.02.07 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
v.l.: Christof Bär, Winfrid Kretschmann, Rafael Mora Garcia, Catherine Kern und Sebastian Bär
Kretschmann besuchte Bär in Bietigheim weiter
v.l.: Enrica Arena (Mitbegründerin Orange Fiber), Hilke Patzwall (CSR-Managerin Vaude), Chiara Campione (Corporate Strategist Greenpeace), Orsola De Castro (Gründerin und Creative Director Fashion Revolution), Eliina Birkberg (Gründerin Nudie Jeans), Pola
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Vorstandsvorsitzender Günter Althaus schwört seine Mitarbeiter auf die strategischen Themen der Zukunft ein. Bild: ANWR Group
Strategietag der ANWR Group weiter
Schuhfachschule unverzichtbar weiter
Stefan Frank zu Peter Kaiser weiter
v.l.: Peter-Kaiser-Marketingleiter Dr. Jörg Hoepfner, Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, Peter-Kaiser-Produktionsleiter Thomas Cronauer und Peter-Kaiser-Sicherheitsbeauftragte Rabea Baur
Ministerin besucht Peter Kaiser weiter